Leben mit Allergien
03. Mai 2021
Leben mit Allergien Fast 30 Millionen Deutsche leiden an einer Allergie – ihr Immunsystem reagiert überempfindlich auf manche körperfremden Stoffe, wie zum Beispiel Hausstaub, Pollen, Tierhaare oder Nahrungsmittel. Rund fünf Prozent reagieren allergisch auf bestimmte Nahrungsmittel. Damit reiht sich die Nahrungsmittelallergie an vierter Stelle der häufigsten allergischen Erkrankungen ein, direkt hinter Heuschnupfen, Asthma bronchiale und Kontaktekzemen.
Me Time Me Time - Warum Achtsamkeit und Zeit mit dir so wichtig ist!
29. März 2021
Die soziale Auszeit durch die strikten Lockdowns der Corona-Pandemie setzt vielen zu und der Fokus rückt immer mehr zur Einsamkeit des Einzelnen. Wir können die Situation an sich nicht ändern, doch wir können unseren Umgang damit umgestalten. Statt um die Zeit mit anderen zu trauern, kannst du die gewonnene Zeit auch für dich nutzen - ganz ungeteilt.

Beschäftigungen bei Demenz
15. März 2021
Ab dem 25. Lebensjahr nimmt die Leistungsfähigkeit von unserem Gehirn stetig ab, wenn wir dieses nicht regelmäßig trainieren. Auch unser Gehirn brauch regelmäßige Bewegung und Beschäftigung, um fit zu bleiben.
Warum ist Wasser trinken eigentlich so wichtig?
08. März 2021
Wir haben schon in vielen unserer Blogartikeln betont, dass ausreichend Wasser zu trinken wichtig für unseren Körper ist - heute möchten wir dir erklären, warum! Außerdem haben wir einige Tipps, wie du es schaffst ausreichend Flüssigkeit zu dir zu nehmen.

Soziale Medien gegen Einsamkeit im Alter?
03. März 2021
Oft ist die Nutzung digitaler Medien für Senioren nicht einfach oder gar unvorstellbar, dabei können sie, wenn sie richtig verwendet werden den Kontakt zur Familie und Freunden pflegen und sogar gegen Einsamkeit schützen!
Wechseljahre - Was ist das?
22. Februar 2021
Zwischen 45 und 55 – also in der sogenannten Lebensmitte – verändert sich nicht nur unser Hormonhaushalt. Auch der Alltag birgt neue Herausforderungen. Privat und beruflich ändern sich nun oft die Umstände: die Familie ist in Bewegung, die eigenen Eltern werden älter - werden vielleicht sogar pflegebedürftig, die Kinder verlassen das Haus für Ausbildung oder Studium und auch die Aufgaben im Job könnten im Umbruch sein. All diese Dinge können einschneidende Schritte für Frauen sein.

Altersgerechtes Wohnen
04. Februar 2021
Zuhause ist es immer noch am schönsten! Doch wie zu allen Phasen des Lebens, müssen sich die eigenen vier Wände auch im Alter anpassen. Erinnerst du dich, als du zu Jugendzeiten Bilder von Idole aufstellst hast? Oder dein Heim zu bestimmten Anlässen dekorierst? Im Alter lässt bei den meisten die Bewegungsfähigkeit etwas nach, die Sturzgefahr erhöht sich und so manch einer braucht sogar eine Gehhilfe, die sich durch das Zuhause manövrieren lassen muss.
Gymnastik im Alter
04. Februar 2021
Unser Körper ist biologisch darauf ausgelegt, sich rund zehn Stunden am Tag zu bewegen. Viele schaffen täglich nicht einmal zwölf bis fünfzehn Minuten. Dieser Bewegungsmangel hat erhebliche Folgen für unsere Gesundheit sowie Psyche, vor allem bei den älteren Menschen unter uns. Dabei geht es nicht um das Aufbringen großer Anstrengungen, sondern regelmäßiger Bewegung.

Hobbys im Alter
01. Februar 2021
Keine Familientreffen, kein Sportkurs, keine gemeinsamen Kaffeekränzchen. Die psychischen Folgen der Einsamkeit treffen Senioren in den Zeiten des Lockdowns nochmals heftiger, als den Rest der Gesellschaft. Wir haben einige Anregungen und Ideen für jung und alt zusammengetragen, um Langeweile und Frust entgegenzuwirken. Damit du wieder motiviert in den Tag starten kannst!
Nimm dir die Zeit
01. Februar 2021
Wie soll es uns in dem Lärm und der Hektik des moderenen Chaos denn gelingen mit dem Leben in Kontakt zu kommen? Was bedeutet es eigentlich mit dem Leben in „Kontakt“ zu sein? Wir haben uns weit vom Leben entfernt. Wir sind andauernd im Kopf unterwegs. Wir Denken zurück oder sorgen uns über die Zukunft. Dabei geht uns der jetzige Moment samt all seiner Empfindungen verloren. Uns entgeht unsere Ganzheit und Verbundenheit.

Mehr anzeigen